[Rezension] „Dark Spells: Die Königin der Stadt“ Spruch 1 von Nina Hirschlehner

Klappentext
Die mächtige Hexe Dhana herrscht mit eiserner Hand über sämtliche magische Wesen Londons. Wer sich ihrem Willen nicht beugt, wird ausgelöscht. Währenddessen lebt auf der anderen Seite der Stadt die dunkle Hexe Savannah im Verborgenen – bis plötzlich eine junge Hexe an ihre Tür klopft, die einen Angriff von Dhana überlebt hat. Sie will von Savannah trainiert werden, um eines Tages dieser Schreckensherrschaft ein Ende zu setzen. Was die Junghexe jedoch nicht weiß, ist, dass Dhana und Savannah noch eine ganz eigene Rechnung offen haben.

Meine Meinung

Zu Beginn, vielen Dank an die Autorin für das zur Verfügung stellen eines vorab Exemplares als eBook! Doch da mir das Buch so gut gefallen hat, durfte es auch gleich als Taschenbuch bei mir einziehen!
Dark Spells ist eine Serie, welche voraussichtlich monatlich erscheinen soll.

Das Buch hat mich besonders mit seinem schönen Cover verzaubert. Ich habe es gesehen und war sofort neugierig auf den Inhalt. Ich konnte es kaum abwarten, in der Geschichte abzutauchen. Wir beginnen mitten im Geschehen als Dhana durch den ausgelöschten Hexenzirkel stolziert was ein wirklich genialer Einstieg war. Man ist von der Geschichte sofort gefesselt was mich direkt zum weiterlesen animiert hat.
Ich bin sehr gespannt auf den zweiten Band, denn mit grade einmal 136 Seiten ist das Buch viel zu schnell ausgelesen.

Die Charaktere konnte man in diesem Band nur oberflöchlich kennenlernen, doch da der zweite Band bereits am 30.05 erscheinen wird, gehe ich davon aus, dass wir in diesem noch mehr über diese erfahren werden. Besonders angetan hat es mir aber der Mittelpunkt der Geschichte, Zoey.

Der Schreibstil ist einfach und flüssig zu lesen. An diesem kann man nichts bemängeln, so kommt es, dass ich das Buch durch und durch gelungen finde. Es ist bisher nicht so, dass es mich umhaut, aber es ist eine Geschichte, die ich weiterlesen möchte um zu erfahren, wie es endet. Nun werde ich mich wohl jeden Monat auf ein bestimmtes Buch freuen um in diesem versinken zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.