[Rezension ~ Liza] „My Boss The Villain (Band 1)“ von Jasmin Romana Welsch

Klappentext

Willow studiert Kunstwissenschaften in London und liebt Geschichte.
Das Vorstellungsgespräch für ihr Pflichtpraktikum, verschlägt Sie genau dorthin, wo Sie immer sein wollte; in die ehrwürdigen Hallen eines Museums.
Zwischen nackten Römern aus Marmor und geschichtsträchtigen Artefakten, wird sie zur Assistentin eines Mannes, der von allen Kollegen als herausragend beschrieben wird.

Mister Evans ist herausragend intelligent.
Mister Evans ist herausragend attraktiv.
Mister Evans ist ein herausragend kolossales Arschloch.

Willows neuer Boss ist dominant, geizt mit Nettigkeiten und hält nichts von Smalltalk. Trotzdem kommt die junge Studentin vom ersten Moment an überraschend gut mit dem Inferno klar, das vor ihr auf dem Chefsessel sitzt und jedem außer ihr das Fürchten lehrt.
Vielleicht hat sie einen Draht zu ihrem Boss, der sich oft in Sarkasmus und trockenen Humor verliert, wenn er abblockt.

Ein Kunstraub in Millionenhöhe, schlägt plötzlich ebenso große Wellen, wie die Suche nach der Antwort auf die Frage;
Darf man Gefühle für seinen Boss entwickeln, obwohl er ein Arschloch ist?

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: New Adult, Humor| Seiten: 196
Preis:
E-Book: € 3,99 / Taschenbuch: € 16,90 | Erschienen: 12.08.2023
 Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon

Weiterlesen

[Rezension ~ Liza] „Forever in Love with Moon (Band 3)“ von Jasmin Romana Welsch

Klappentext

Linus trifft bei einem Fotoshooting auf Rileys Ex Owen, der mit allen Wassern gewaschen ist. Leider sieht er nicht nur außergewöhnlich gut im Armani Anzug aus, der schottische Dialekt und die selbstsichere Ausstrahlung, verleihen Owen auch teuflisch viel Charme. Die Kamera liebt ihn, aber Linus hat ein seltsames Gefühl, das ihn immer eindringlicher dazu rät, den Ort, an dem sie shooten, zu verlassen, als plötzlich die teuren Autos mit den schottischen Kennzeichen auftauchen.
Nach einer verstörend einschneidenden Erfahrung, muss Linus feststellen, dass Rileys Geheimnis vielleicht größer und gefährlicher ist, als er angenommen hatte.
Ihre gemeinsame Zukunft hängt an einem Versprechen und Linus Bereitschaft, herauszufinden, wer die ›Highland Devils‹ sind.

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: Gay Romance, Humor| Seiten: 352
Preis:
 E-Book: € 3,99 / Taschenbuch: € 16,90 | Erschienen: 29.09.2023
 Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon

Weiterlesen

[Rezension ~ Liza] „Still in Love with Moon (Band 2)“ von Jasmin Romana Welsch

Klappentext

Linus und Riley treffen nach ihrem Streit und einem geplatzten Date wieder aufeinander. Während ihres Wiedersehens wird schnell klar; diese Sache zwischen ihnen ist besonders. Besonders emotional, besonders heiß, besonders verzwickt. Denn abgesehen von der tiefen Verbundenheit, die die beiden fühlen, wenn Riley für Linus einen Disney Song auf der Geige spielt oder Linus Riley ein denkwürdiges ›erstes Mal‹ beschert, sitzen ihnen noch immer diese großen Geheimnisse im Nacken.
Ein rätselhafter Sommer und ein geheimvoller Ex-Freund.
Einer der beiden versteckt seine Erfahrungen in der Hölle, der andere seine Erfahrungen mit dem Teufel.
Reden würde vieles klären, aber die Auswahlmöglichkeiten, mit denen die Ablenkung aufwartet, sind verlockend. Sexy Fotos, erotische Fantasien und ein Doppelgänger, der eine Bombe platzen lässt. Am Ende gilt es Gefühle auszusprechen. Und eine Antwort auf die Frage zu finden: Sagst du dem Teufel zu, wenn er einen Termin bei dir bucht?

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: Gay Romance, Humor| Seiten: 264
Preis:
 E-Book: € 3,99 / Taschenbuch: € 16,90 | Erschienen: 16.06.2023
Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon

Weiterlesen

[Rezension ~ Liza] „In Love with Moon (Band 1)“ von Jasmin Romana Welsch

Klappentext
Nach einem seltsamen Sommer mit ungeklärten Ereignissen, steigt der junge Fotograf Linus Moon wieder ins Leben ein. Auf einer Party in der prüden Kleinstadt, in der er aufgewachsen ist, trifft er auf Riley. Der Junge, den er früher auf dem Schulweg davor beschützt hat, gequält zu werden, ist mittlerweile erwachsen geworden.

Weiterlesen

[~ Liza] Mein Erlebnis auf der BuchPassion #4 in Bremen

Endlich! Eine kleine, aber sowas von feine Buchmesse in Bremen!

Was gibt es schöneres, als wenn ein Haufen Autoren ihre Bücher zu dir um die Ecke nach Bremen bringen? Richtig! Ein Wochenende voll Spaß, Freude und Bücher.

Die BuchPassion #4 fand am 04.03.2023 zum ersten mal in Bremen statt. Im Radisson Blu Hotel haben sich 42 Autoren versammelt, um den Besuchern ihre Bücher zu präsentieren. Weiterlesen

[Rezension ~ Svenja] „Die beste Art von Küssen“ von Sophia Berg

Klappentext

Die impulsive Emily hat ihr Ziel ganz klar vor Augen – sich ihren Traum erfüllen, als investigative Journalistin zu arbeiten. Bis sie aber zur Tat schreiten kann, sitzt sie bei einer Lokalzeitung als Praktikantin in der Umweltredaktion. Als ihre Chefin sie zu ihrem ersten Interview schickt, hält sich Emilys Begeisterung in Grenzen. Es handelt sich ausgerechnet um das langweilige Thema der Windradenergie. Dumm nur, dass sie plötzlich dem Geschäftsführer höchstpersönlich gegenübersitzt und ausgerechnet ihm eine Frage stellt, die ihm missfällt. Anstatt aber vor die Tür gesetzt zu werden, soll sie ihn eine Woche begleiten, um seine Arbeit besser beurteilen zu können. Ehe sie sich versieht, ist es nicht nur der Umweltschutz, dem sie verfällt, sondern auch dem Mann, der all das verkörpert, was sie bislang an ihrer Arbeit langweilig fand und sie damit nicht nur einmal in den Wahnsinn treibt. Weiterlesen

[Rezension ~ Liza] „Evig Roses (Band 3): Diskretion will gelernt sein“ von Jasmin Romana Welsch

Klappentext

Geheimnisse sind eine spannende Sache. Ob klein oder groß, peinlich oder düster, wir alle hüten mindestens eines. Bevor ich eine Escort war, war mein größtes Geheimnis die Schublade an meinem Nachttisch, in der ich meine Sextoys verstecke. Mann, ist das jetzt anders! Mein Bruder darf nicht wissen, dass sein Lieblingslehrer meinen Körper kauft, die Agentur darf nicht erfahren, dass ich Gratiszugaben gebe, und was ich alles über meine Bosse erfahre, ist intimer und vertraulicher als jeder Dildo in jeder Nachttischschublade der Welt! Ein Eisprinz, der mir nicht aus dem Kopf geht, ein Wikinger, der mich beinahe zerquetscht, und ein Vampir, der mir nach dem Vögeln die falschen Klamotten hinlegt. Willkommen in meinem Leben – möchte jemand tauschen? Ich biete dafür auch einen sexy Bi-Ex-Freund und meine Kröte von Bruder ist eigentlich auch ganz süß …

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: Liebesroman (Young Adult)| Seiten: 400
Preis:
E-Book: € 6,99 / Taschenbuch: € 14,90 Erschienen: 23.11.2018
Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon

Weiterlesen

[Rezension ~ Svenja] „Santas coming to my heart“ von Belle Fouquet

Klappentext

Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt.

Seitenzahl: 174 Seiten

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform Weiterlesen

[~ Liza] Frankfuter Buchmesse 2022 … und was in 3 Tagen alles so schief gehen kann!

Also… eigentlich wollten wir gar nicht zur Frankfurter Buchmesse 2022 fahren.

EIGENTLICH!!!

Doch irgendwie kam es, dass Svenja und ich ein Zimmer direkt neben dem Messegelände im Mövenpick Hotel Frankfurt City Messe zu einem unschlagbaren Preis ergattern konnten. Also was macht man? Richtig!

Man fährt am Fr., den 21.10.2022 in aller hergotts frühe los um Svenja um 04:30 Uhr früh einzusammeln, um von Bremen nach Frankfurt zu fahren! Weiterlesen

[Rezension ~ Svenja] „Rabenjagd: Dunkles Flüstern“ von Jamie L. Farley 

Klappentext

Ich bin die Dunkelheit. Ich bin alles, was du fürchtest, alles, was du hast, und alles, was dir geblieben ist. Der achtzehnjährige Clay ist ein Außenseiter und bekommt das in der Schule täglich zu spüren. Halt findet er bei seinen beiden einzigen Freunden, die ihn jedoch nur begrenzt vor den Attacken seiner Mitschüler schützen können. Seine Faszination für Horrorfilme zieht ihn immer wieder zu den alten Ruinen im Wald. Als er und seine Clique dort auf eine ominöse Kiste in einem Kellergewölbe stoßen, kann Clay nicht anders, als sie zu öffnen – und bricht damit einen uralten Bann. Zweihundert Jahre war der Vampir Krátos in einem Sarg gefangen. Traumatisiert und verzweifelt folgt er der bösen Stimme in seinem Kopf, die ihn antreibt, Rache zu nehmen an jenen, die ihn gequält haben. Die ihm alles nahmen, was er liebte. Und die er in den Jugendlichen wiederzuerkennen glaubt. Weiterlesen