[Beitrag & Gewinnspiel ~ Liza] 10 Gründe, warum du „Gawain: Lichtfalke“ lesen solltest!

Einen wunderschönen guten Tag allerseits!

Gestern durfte ich euch bereits meine Rezension zu „Gawain: Lichtfalke“ von Jessica Bernett präsentieren, heute möchte ich euch 10 Gründe nennen, warum auch ihr das Buch unbedingt lesen solltet!

Außerdem gibt es anlässlich der Release-Party auf Facebook auch wieder etwas zu gewinnen und hier habt ihr die Chance, ein weiteres Los für das Gewinnspiel zu sammeln!

Du solltest Gawain unbedingt lesen, wenn du…

1. … historische Fantasy gerne magst oder kennen lernen willst!
2. … die ersten Bände der „Elayne“ Reihe bereits gerne gelesen hast!
3. … magische, mystische, humorvolle und spannende Storys magst!
4. … auch findest, dass Liebeleien und Intrigen in jedes gutes Buch gehören.
5. … einen lockeren, leichten Schreibstil magst und erleben möchtest.
6. … einmal einen Frauenaufreißer wie er im Buche steht erleben möchtest.
7. … einfach einmal abschalten möchtest, denn dieses Buch ist perfekt für zwischendurch und unabhängig zu lesen.
8. … Abwechslung vom Alltag brauchst oder im Fernseher mal wieder nur Mist läuft.
9. … die König Artus auch nur im entferntesten interessant findest.
10. … auf die Tafelrunde eines Ritters gespannt bist und diese dich neugierig macht.


G E W I N N S P I E L

Wie bereits oben angekündigt, gibt es auch ein mega Gewinnspiel zur Release-Party!
Das gibt es zu gewinnen:
1. Preis: »Gawain – Lichtfalke« + Goodie Paket
2.-5. Prei: Goodie Paket

Wie? Ganz einfach! Beantwortet einfach die Tagesfrage entweder direkt hier auf dem Blog, oder unter dem entsprechenden Beitrag in der Veranstaltung auf Facebook!

Frage: Mögt ihr historische Fantasy oder kennt vielleicht noch andere König Artus Adoptionen?

Teilnahmebedingungen
Teilnahmeschluss ist der 18. April 2020, 23.59h
Veranstalter ist der Sternensand Verlag

5 Gedanken zu „[Beitrag & Gewinnspiel ~ Liza] 10 Gründe, warum du „Gawain: Lichtfalke“ lesen solltest!

  1. Das Buch wurde gerade bestellt^^
    Ich bin mal gespannt, wie Gawain so sein wird, da er hier ein wenig anders klingt als der „tugendhafteste aller Ritter“, der er in manchen Sagen war…
    Da ich generell ein großer Artus-Sagen-fan bin, hatte mich das Buch eigentlich schon mit dem Titel^^

  2. Ich habe bisher noch keinen Fantasyroman in diese Richtung gelesen, glaube ich, bin aber eher schlecht in Genreeinteilung. Interessant finde ich es allemal, grade da die Legende um König Artus wohl jedem bekannt & faszinierend ist.

  3. Hallo,
    also ein paar der 10 Punkte wären schonmal passend 🙂
    Historische Fantasy habe ich lange Zeit nicht mehr gelesen, zwischendurch gibt es aber auch immer wieder fantastische Welten bei mir, die unseren früheren Zeiten ähneln wie Lady Trents Memoiren oder so. Der Mythos um König Artus ist mir in einer Urban Fantasy Serie begegnet (Achtung, evtl Spoiler: Das Erbe der Macht), ansonsten hab ich vor Ewigkeiten ebenfalls mal Die Nebel von Avalon gelesen. Und einer meiner Lieblingsfilme aus der Kindheit basiert auf dem Mythos: Die Hexe und der Zauberer, von W. Disney.
    LG Christina P. / La Tina (Facebook)

  4. Ich habe vor ganz langer Zeit “ Die Nebel von Avalon“ gelesen. Ansonsten hab ich glaube ich noch keine Berührungspunkte mit dem Genre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.